b90fdaed-0fda-41ae-b811-574d9df62983.jpg
Im Festsaal des Hotels wird ausgelassen gefeiert.

Im Festsaal des Hotels wird ausgelassen gefeiert.

Im Festsaal des Hotels wird ausgelassen gefeiert.

WZ-Leser verbringen vier erlebnisreiche Tage und einen rauschenden Jahreswechsel in der pulsierenden Hauptstadt – fußläufig zum Brandenburger Tor, wo wieder eine der größten Silvesterpartys der Welt stattfindet. Die Leser wohnen im Vier-Sterne Superior Maritim Hotel Berlin, luxuriös eingerichtet im Stil der 20er Jahre. Die Silvesterfeier findet im großen Festsaal des Maritim Hotels mit Showprogramm und großem Silvesterbuffet statt. Reise vom 29. Dezember bis 1. Januar gehören unter anderem drei Übernachtungen im Vier-Sterne Superior Maritim Hotel Berlin, die Teilnahme an der Silvester-Feier im Saal Maritim ab 19 Uhr inklusive: Sektempfang, Silvesterbuffet, Tanz mit dem Oberbaum Orchester Berlin, Showeinlagen im Saal & Entertainment, und Auffahrt zum Panorama-Aussichtspunkt am Potsdamer Platz. Preis: 458 Euro p.P. DZ, 90 Euro EZzuschlag. kann man beim Veranstalter HKR GmbH, Tel. 0541/7605205 (Nummer: V1193).