23.3.2017
Ihr Weg:
Erlebnisse & Reisen

Erlebnisse

Das Imperium Krupp

Interessierte Leser haben bei der WZ-Leserfahrt am Donnerstag, den 20. April die Möglichkeit zu den Originalschauplätzen der Villa Hügel und der Gartenstadt Margarethenhöhe zu reisen und in eine tief beeindruckende Welt aus Kohle, Stahl und wechselvoller Familiengeschichte eintauchen. mehr

Warnemünde: Maritime Schönheiten

Ostsee-Fans aufgepasst: Am 2. August startet der 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zu einem Tagesausflug nach Warnemünde. Inklusive Sitzplatzreservierung kostet die Fahrt an die Ostsee für WZ-Karteninhaber in der 1. Klasse nur 119 Euro und in der 2. Klasse nur 99 Euro, Nicht-Abonnenten zahlen... mehr

Wörthersee: Alpenpanorama mit Seeblick

Klare Luft, prächtige Berge, seidenweiches Seewasser und sattgrüne Wiesen an hoteleigenen Badestränden – auf die WZ-Leser wartet vom 7. bis 14. September eine Reise mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Pörtschach am Wörthersee. Die Mischung aus unberührter Natur, kulinarischen... mehr

Reisen

Die Opernfestspiele in Verona

Von den Dolomiten bis an die Adria erstreckt sich eine besonders sehenswerte Region Italiens. Venetien begeistert durch seine herrliche Landschaft und lebendigen Städte, die einst ganz Europa prägten. Wenn im Sommer in der Arena di Verona die weltberühmten Opernfestspiele stattfinden, verwandelt sich die Stadt an der Etsch in ein wahres Paradies von Feinsinnigkeit, Kunst und Kultur. WZ-Leser erleben diesen musikalischen Höhepunkt des Jahres in der Arena di Verona. mehr

Erlebnisse

Karl der Große in Aachen

Das Reich Karls des Großen erstreckte sich einst von der Nordsee bis nach Mittelitalien, von den Pyrenäen bis in das heutige Ungarn: Er war der mächtigste Mann seiner Zeit und mit ihm wurde Aachen - Ziel der WZ-Leserfahrt am Samstag, den 10. Dezember 2016 - zum Mittelpunkt des Abendlandes und zum geistigen Zentrum der „karolingischen Renaissance“. mehr

Startseite | www.wz.de | Anzeigen | Abo & Service
Alle Rechte vorbehalten © Westdeutsche Zeitung