24.4.2014
Ihr Weg:
Aktionen & Events

Bremen: Kunst entlang der Weser

Die Hansestadt an der Weser lockt mit Schnoor-Viertel, Böttcherstraße, historischem Rathaus und der neu eröffneten Kunsthalle. In der Zeit vom 21. bis 24. August können die WZ-Leser die Kulturmetropole Bremen erkunden – und zudem die legendäre Künstlerkolonie Worpswede und das preisgekrönte... mehr

Ahrtal: Genießen am Rotweinwanderweg

Das Ahrtal lädt ein – mit Weinbergen, pittoresken Felslandschaften, reizvollen kleinen Orten und dem berühmten Rotweinwanderweg. Vom 3. bis 6. Juli können die WZ-Leser die nach einem linken Nebenfluss des Rheins benannte Region entdecken. Im Reisepreis (595 Euro pro Person im Doppelzimmer,... mehr

Potsdam: Sinnbild für deutsche Kultur

Seit Mitte des 18. Jahrhunderts, als Preußenkönig Friedrich der Große mit dem französischen Philosophen Voltaire über Gott, Ruhm und Freiheit diskutierte, gilt Potsdam als Sinnbild für deutschen Geist und deutsche Kultur. Jetzt wartet die ehemalige Residenz- und Garnisonsstadt an der Havel auf die... mehr

Rügen: Ostsee-Perle mit viel Nostalgie

Unberührte Natur, die brausende Ostsee, feine Sandstrände, verträumte Dörfer und Städtchen, dazu die pittoreske Bäderarchitektur des Kaiserreichs und die spontane Erinnerung an ein Bild von Caspar David Friedrich: Rügen ist eine Insel mit vielen Gesichtern. Geschaffen durch Erosion, weltberühmt... mehr

St. Petersburg: Sommerträume in der Zarenstadt

Barocke Paläste, breite Boulevards und geschwungene Brücken prägen die Stadt an der Newa, die aufgrund ihrer architektonischen Schönheit und der vielen Kanäle auch „Venedig des Nordens“ genannt wird. Vom 6. bis 10. Juli können die WZ-Leser die russische Metropole St. Petersburg entdecken. Der Preis... mehr

Startseite | www.wz-newsline.de | www.wz-lesershop.de | Anzeigen | Abo & Service
Alle Rechte vorbehalten © Westdeutsche Zeitung